Freitag, 13. 5. 2022

Sonderkonzert ukrainischer Sängerinnen und Sänger
mit einem abwechslungsreichen Arienprogramm

Schauspieler Marek Egert las Gedichte von Wolfram Lotz und Matthias Claudius

Freitag, 13. 5. 2022

virtuos und stimmgewaltig

im Anschluss des Konzerts sammelten Vorstandsmitglieder der Theaterfreunde Rendsburg Spenden für die Künstlerinnen und Künstler aus der Ukraine

Jahresmitgliederversammlung Mi., 30. 03. 2022 Stadttheater/Foyer

Theater-Treff am 24.02.2022

Filmtheater „Schauburg“ mit vielen interessierten Zuschauern.

Dokumentarfilm von 1972 „Wozu das Theater…?“ von Ole Dunkel

Personen des öffentlichen kulturellen Lebens, Rendsburger Bürger und Mitarbeiter des Stadttheaters kommen zu Wort, inkl. Probenauszüge zu „Woyzeck“ (schwarz-weiß, ca. 20 Minuten).

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

… haben Sie vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu dem Abend mit dem Film meines Mannes.
Es freut mich sehr, dass mit diesem Film die Erinnerung an ihn wachgehalten wird. WOZU DAS THEATER war seine Examensarbeit, auf die er stolz war.

Mit freundlichen Grüßen

G. Grillo

Theater-Treff am 7.12.2021

Fotos Ulf Kettner

Ins richtige Licht gesetzt

Ins richtige Licht gesetzt

Klicken Sie auf den Artikel, um ihn vergrößert zu betrachten.

Quelle: Hallo Rendsburg am Wochenende vom 30.10.2021

Nach oben